Schlagwort-Archive: Dankbarkeit

Darf man?

Karfreitag, ein Tag der Kontemplation.Zeit, mich auf die Schaukel zu setzten, bringe ich doch durchs Schreiben oft etwas Ordnung in meine Gedanken. Diese befinden sich selbst auf einer Schaukel, und da bin ich bestimmt nicht die Einzige – scheint doch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dazwischen | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare

Trotz Turbulenzen gutes Flugwetter

Der heutige Tag verlangt schon fast unanständig danach, sich Gedanken über das vergangene Jahr zu machen, und obwohl ich dem explizit nicht nachgeben wollte, kam es auf dem soeben gemachten Spaziergang, mit Blick auf die Berge und den See, über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Dankbar

Eigentlich wäre ich heute Abend gar nicht zu Hause gewesen. Weil ich heute Abend nicht zu Hause gewesen wäre, hatte der Teenager das Schätzi und zwei Freundinnen zum Nachtessen geladen. Weil ich nicht hier gewesen wäre, hatte er selber kochen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Erntedank

Meine heutige Kauforgie beim Hofladen im Nachbarsweiler untermauerte die Erkenntnis, dass mir das Schicksal nicht den schlechtesten Geburtsort zugedacht hat. Dass ich nicht nur eine solche Fülle an frischem Obst und Gemüse praktisch vor der Haustür finde, sondern auch in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter auf | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare