Sächsilüte

Einmal mehr sah ich mir den Höhepunkt des diesjährigen „Sächsilüte“ zu Hause im Fernsehen an. Das Menschengewimmel rund um den brennenden Scheiterhaufen ist jetzt nicht so mein Ding und daheim am Bildschirm kriegt man eigentlich viel mehr mit.

Obwohl … nächstes Jahr geh ich vielleicht mal wieder in die Stadt!

IMG_2680

IMG_2681

IMG_2683

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter davor abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Sächsilüte

  1. runningtom schreibt:

    Hat Dein Fernseher Feuer gefangen?

  2. faehrtensuche schreibt:

    Musste doch eben nachschauen, was „Sächsilüte“ bedeutet. Wiki sagte mir, es handele sich um ein Frühlingsfest!
    Ja, trotz Gewimmel, Rummel und sonstigen Eindrücken ist der „direkte Kontakt“ wohl wirklich besser! 😉
    Das stellst du ja sehr anschaulich dar! 😀

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s