Ein neuer Tag

20170919_073636_resized         © Flohnmobil

Es hat schon seine Vorteile, zu zweit zu reisen, vorausgesetzt, man hat dieselbe Wellenlänge. Wir haben sie, im wahrsten Sinne des Wortes, weshalb uns unsere Ausweise, die beim Einchecken an der Hotel Rezeption jeweils sorgfältig in Augenschein genommen werden, öfters verkehrt herum ausgehändigt werden.
Das ist verständlich.
Ohne Lesebrille könnte ich uns auch nicht unterscheiden.

Ein paar Unterschiede gibt es natürlich schon, und das ist auch gut so, sonst wäre der fantastische Sonnenaufgang heute Morgen glatt an mir vorbeigegangen.
Obwohl ich ihn nicht mit eigenen Augen gesehen habe, ist er in meinem „Schönste Erinnerungen Archiv“ gelandet. Per Mail. Obwohl wir uns auch mündlich sehr gut zu verständigen wissen.
Wie gut, dass Frau Flohnmobil ihre Augen etwas früher aufzuschlagen pflegt als ich!

 

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter auf abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Ein neuer Tag

  1. Flohnmobil schreibt:

    Ich kann nicht garantieren, dass ich diesen Service jeden Morgen bieten kann.

  2. schreibschaukel schreibt:

    Garantien braucht es nicht. Aber gewisse Gewohnheiten sind so gut – die sollte man beibehalten!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s