Zeitsprung

Es ist schon spät, aber im Backofen sieht ein Kuchen (Blaubeermandelschokoladekuchen – sehr frei nach irgendeinem Rezept und heinomal, ist der blau geworden!!!) seinem süssen Ende entgegen.
Es gibt Leute, die backen Kuchen und es gibt Leute, die essen ihn. Ich gehöre zu letzteren. W E N N – I C H – E I N E N – K U C H E N –
B A C K E …dann hat das einen besonderen Grund.

Der Grund heisst Teenager und wird morgen 18 Jahre alt. ACHTZEHN! Sage und schreibe.

Und wenn ich so daran zurückdenke, wie ich all die, die mir in den ersten Monaten mit verzücktem Lächeln im Gesicht ins Ohr geflötet haben: „Geniessen Sie es – es geht ja so schnell…“, auf der Stelle hätte erwürgen können (WIE schnell? Etwas schneller bitte!!!!) dann kann ich jetzt bloss sagen: „Geniesst es (jede volle Windel, jede einsam durchwachte Nacht, jedes Husten, jedes noch so nerv tötende Geschrei, jeden Schluckauf, jeden Schreck eures Lebens, jedes „DumeineGütewasmacheichjetzt?“; geniesst das alles um Gottes Willen. Ihr könnt euch schlicht nicht vorstellen, WIE schnell das geht.“

Dieser Beitrag wurde unter dazwischen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Zeitsprung

  1. meineschreibblockadeundich schreibt:

    Und wie recht sie alle hatten, oder? *seufz*

    Herzlichen Glückwunsch zum Erwachsenen!
    Marie

  2. Inch schreibt:

    Herzlichen Glückwunsch an den Teenager. Und ja, es geht verdammt noch mal viel zu schnell! Und -schwupps- ist man Oma. Und dann spult die Zeit noch schneller!

  3. Flohnmobil schreibt:

    Ein herzlicher Glückwunsch an den erwachsenen Teenager.
    Darfst du ihn denn jetzt noch Teenager nennen? Also mal abgesehen von dieser rein rechnerisch/grammatikalischen Forumulierung?

  4. schreibschaukel schreibt:

    Ich darf ihn noch ganz anders nennen … 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s